GOOGLEMAIL & TALK  
    Googlebuch.de    
 
RezensionenInhaltLinksKaufenGoogle-DiensteGoogle-BücherThor Alexander
             

ekz-Rezension

Der rührige und sachkundige Autor hat bereits mehrere Bücher über die Internet-Kommunikation veröffentlicht. (z.B. „Das Skypebuch“ BA 5/2006; „Das große Freemailbuch“ BA 7/2004).

In seinem neuen Werk befasst er sich mit „Google Mail“, einem Gratis-Email-Dienst mit viel Speicherplatz, der z. Zeit freilich als Beta-Version läuft und nur auf Empfehlung von Benutzern zugänglich ist, die bereits Google Mail benutzen. Was dieser Dienst kann und (noch) nicht kann wird ausführlich erörtert, vielleicht zu ausführlich, wenn etwa Alexander genau beschreibt, was IMAP ist und ermöglicht, dann aber kleinlaut anmerkt: „Google unterstützt derzeit kein IMAP“. Immerhin werden alle verfügbaren Funktionen gut beschrieben, darunter auch die mögliche Internet-Telefonie mit „Google Talk“. Auch der ständige Vergleich der Mail-Funktionen von „Google Mail“ mit denen anderer Anbieter ist sinnvoll und recht aktuell.

Angesichts der großen Beliebtheit von Google als Suchmaschine ist trotz der eingeschränkten Verfügbarkeit des E-Mail-Programms mit Nachfrage zu rechnen.


Martin A. Lobeck, ekz-Informationsdienst


Schlagwörter: GOOGLEMAIL & TALK, Rezensionen, ekz-Rezension.

[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  
 
 
     
   
  Letzte Änderung: Sonntag, 16.12.2007 Erstellt von TYPO3-Beratung, Nürtingen/Stuttgart